Digitaldruck für Schilder

Schließen

Wissenswertes über:

Digitaldruck für Schilder

Digitaldruck ist ein einfaches Druckverfahren. Dabei werden die Druckbilder vom Computer an die Druckmaschine weitergeleitet. Die Druckmaschine bedruckt dann die Schilder. Wenn Sie Schilder im Digitaldruck bedrucken lassen, brauchen Sie also keine statischen Druckformen mehr.
Der Digitaldruck hat das Druckverfahren für Schilder extrem vereinfacht und beschleunigt. Da die meisten Entwürfe sowieso am Computer entstehen, können Sie dank Digitaldruck jetzt auch ganz einfach als Werbebotschaft auf Schilder gebracht werden.
Ein weiterer Vorteil, wenn Sie Schilder digital bedrucken lassen: Der Digitaldruck ist für größere Stückzahlen ausgelegt. Große Mengen von Schildern lassen sich beim Digitaldruck im Handumdrehen bedrucken. Beim Drucksystem handelt es sich dabei meist um einen Laserdrucker bzw. Schnellkopierer. Dieser kann hohe Auflagenzahlen in kurzer Zeit drucken.
Digitaldruck wird auch als Direct Digital Printing (DDP) bezeichnet. Das Verfahren ermöglicht personalisierte Drucke. So können Sie Ihre Werbe-Schilder ganz gezielt für einzelne Kunden/Zielgruppen konzipieren, ohne dass Sie dafür jedesmal eine neue Druckform anfertigen müssen. Viele weitere Informationen zum Schilder-Digitaldruck finden Sie auch unter signworks.de!

Mit unserem Digitaldruck-System drucken wir heute direkt auf unbeschichtete, starre und flexible Materialien. Sie können Ihre Schilder mehrfarbig in gestochen scharfer Bildqualität mit Digitaldruck bei uns bedrucken lassen. Übrigens: Werbe-Schilder, die im Digitaldruck entstanden sind, sind witterungsbeständig. Das heißt, Sie können diese Schilder auch im Außenbereich einsetzen

Digitaldruck für Schilder und mehr


Jeder, der mit einer Werbebotschaft überzeugen möchte, weiß worauf es ankommt. Der erste Eindruck entscheidet. Ist es nicht so? Aus diesem Grund wird der Digitaldruck empfohlen, egal, ob es sich um Werbeschilder, Bilderschilder, oder Schilder mit wichtigen Informationen handelt. " de " bürgt für Qualität. Da ist der Kunde nicht nur eine Nr., sondern wird individuell vom Team beraten und wird schnell merken, dass er seine Wünsche und Vorstellungen jederzeit anbringen kann. Hierfür kann dieser jederzeit mit dem Team Kontakt aufnehmen. Die Begleitung der Kunden erfolgt im gesamten Produktionsprozess.

Der UV Direktdruck (auch Plattendruck genannt), macht es möglich, Platten wie Forex (PVC Hartschaum) oder Dibond (Alu-Verbund) bedrucken zu können. Direkt auf das Material erfolgt der Tintendruck mit Hilfe eines UV-Lichts und wird sofort gehörtet. Auf diese Weise werden die Drucke wetterfest, kratzfest und bleiben für mehrere Jahre ebenfalls lichtecht. Dabei bürgt "de" für beste Qualität im eigenen Land. Dabei ist der Kunde nicht nur eine Nr., sondern kann jederzeit seine Wünsche und Vorstellungen äußern, in dem er jederzeit Kontakt aufnehmen kann.

Anhand einer Preisliste für professionellen Digitaldruck der Medien kann der Kunde selbst entscheiden, wie letztendlich das fertige Produkt aussehen soll. Mit modernen Maschinen werden Schilder, Displays, Digitalschilder, Bilderschilder, Werbetafeln und sogar Kunstbilder hergestellt - stets natürlich in entsprechend hoher Qualität der Artikel. Der Kunde wird während der ganzen Zeit des Prozesses beim Schilderdruck begleitet und wird schnell merken, dass er in sehr guten Händen ist. Dabei profitiert er von langjähriger Erfahrung und einer hoch modernen Technik. Ob midwich oder signworks, es werden interessante Lösungen geboten bis hin zu ihrer perfekten Verwirklichung.

Der digitale Druck und die CNC Nacharbeitung ermöglicht eine individuelle und flexible Herstellung der einzelnen Aufträge. Der Alu-Verbund, UV-Direktdruck, Plexiglas oder auch der Forex PVC Hartschaum kommen in ganz unterschiedlichen Bereichen, gerade auch bei der Werbung, zum Einsatz. Aber auch für zu Hause oder in den Bereichen, wo gewünscht, ist die klassische Werbung, für die Group, für Galerien, Ausstellungen, Marketing, den Ladenbau und vieles mehr möglich. Dabei sind der Konturschnitt und das Druckformat ein optimales Zusammenspiel. Es wird auf CNC Schneidesysteme und UV-Direktdruck gesetzt.

Von Anfang an wurde sich für die Flachbettdrucksysteme der Océ Arizona Reihe entschieden. Diese Drucktechnologie erzeugt im Verfahren nur sehr kleine Tintentropfen. Dadurch wird jedes feinste Detail erreicht, fließende Übergänge der Farbe und einheitliche und lebendige Farben. Diese überzeugen nahezu in Offsetqualität. Die hochmoderne Technik ist ein Garant für maximale Produktivität und hervorragende Druckqualität. Bei der Weiterverarbeitung kommt es auf Geschwindigkeit und Präzision an. Die verwendeten Systeme dafür sorgen für Flexibilität, Leistung, automatische Verarbeitung und nötige Geschwindigkeit.

Im Jahr 2000 wurde Signwoks gegründet und im Laufe der Jahre hat sich das Unternehmen weiterentwickelt und ist zur Signwoks GmbH herangewachsen. Dies ist zurückzuführen auf die optimale Entwicklung, da von Anfang an ein großes Potential im Digitalen UV Direktdruck gesehen wurde. Bis heute hat sich diese Erfahrung fortgesetzt und weiterentwickelt. Das schafft Spezialisten auf ihrem Gebiet und hat ein Team entstehen lassen, was einen großartigen Service und eine ausgezeichnete Qualität bieten. Werbung ist gleich Signworks - dafür werden täglich mehr als einhundert Prozent gegeben.